Sommerkurse

Taalunie-Sommerkurs in Gent

Der Taalunie Zomercursus Nederlands  taal, cultuur, beroep ist ein intensiver zweiwöchiger Kurs, der von der Taalunie gemeinsam mit dem Universitair Centrum voor Taalonderwijs der Universität Gent organisiert wird. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen auf den kommunikativen Sprachfertigkeiten und dem Kennlernen der niederländischen und flämischen Gesellschaft. Neben Sprachkursen können die Teilnehmer*innen wählen aus thematischen Kursen zu Medien & Politik, Literatur & Kultur, Übersetzen und Sprachwissenschaft & Didaktik. Jährlich bekommen ca. 120 Studierende aus aller Welt mittels eines Auswahlverfahrens die Gelegenheit, daran teilzunehmen. Bewerben kann sich, wer …

  • zwischen 18 und 35 Jahren alt ist,
  • Niederländisch zumindest auf dem CEFR-Niveau B1 beherrscht,
  • bereit ist, einen Unkostenbeitrag von EUR 200,- zu bezahlen (Stipendien können beantragt werden).

Die Bewerbungen beginnen jedes Jahr im Januar. Informationen dazu werden hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Kontaktperson: Julia Sommer (julia.sommer@univie.ac.at)